DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Verantwortungsbereich:

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Nutzung der Internetseite www.ed-chemnitz.de

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Internetseite, an unserem Unternehmen und unseren Produkten.

Dabei sind der Schutz und die gesetzeskonforme Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ein zentrales Anliegen für uns.  

Nachfolgend erläutern wir, welche Daten wir während Ihres Besuchs auf unserer Internetseite erfassen und wie wir diese nutzen:

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Ein Besuch unserer Homepage ist grundsätzlich ohne die Angabe von persönlichen Daten möglich. Gespeichert werden von uns lediglich Zugriffdaten ohne Personenbezug. Wir protokollieren: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden die IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Diese erhobenen Daten dienen ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist mit ihnen nicht möglich.

Personenbezogene Daten erheben wir erst dann, wenn Sie uns über unser Kontaktformular eine Anfrage zusenden. Mit unserem Kontaktformular erfassen wir folgende personenbezogene Daten:

  • Anrede
  • Name und Vorname
  • Firma
  • Position
  • Anschrift
  • Telefon/ Telefax
  • Mailadresse
  • Ihre Nachricht.

Nutzung personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten verwenden wir nur zu dem Zweck, zu dem Sie uns diese mitgeteilt haben. Eine weitergehende Verwendung, insbesondere eine Weitergabe an Dritte, erfolgt nur, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist und Sie der Weitergabe zugestimmt haben.  Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu jeder Zeit zu widerrufen.

Die gespeicherten personenbezogenen Daten werden gelöscht, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Erhebung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind, Sie Ihre erteilte Einwilligung widerrufen haben oder wenn sich die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen als unzulässig erweisen sollte.

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte unzugänglich sind.

Trotzdem weisen wir darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet, z. B. bei der Kommunikation per E-Mail, Sicherheitslücken aufweisen kann. Bei vertraulichen Informationen empfehlen wir Ihnen deshalb den Postweg.

Datenerfassung durch Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.  

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte:

Bernadett Heinz 
Technologie-Campus 4
09216 Chemnitz
Deutschland

Telefon:  +49 371 524 59 – 0
Telefax: +49 371 524 59 – 10
Mail: bernadett.heinz@ed-chemnitz.de


Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

EDC Chemnitz GmbH
Technologie – Campus
09216 Chemnitz

Telefon: +49 371 524 59 – 0
Telefax:  +49 371 524 59 – 10
Mail:  info@ed-chemnitz.de
Internet: www.ed-chemnitz.de    

Geschäftsführer:     Dr. Steffen Heinz, André Lange

create route
show in google maps